Mockingjay – Part 2

thgmjp2-2

Da ist es nun zu Ende gegangen. Irgendwie hat es sich aber überhaupt nicht wie das große Finale angefühlt. Und das liegt wohl nur zum Teil daran, dass ich mit meinen Gedanken vielleicht woanders war. Zum Teil auch daran, dass man mit jedem weiteren Film erstaunlich gut an der Werbetrommel für die Hunger Games vorbei gekommen ist. Und letztendlich auch am Film selbst. Ich krieg noch nicht ganz zusammen, warum es sich gleichzeitig so anfühlt, als sei der Film spärlich und als hätte man das dritte Buch in drei Filme aufteilen können. Jedenfalls ist der Film natürlich wie immer super gespielt und optisch toll und die Geschichte bleibt die Geschichte. Aber..pffff. Irgendwie geht’s bis auf wenigste Ausnahmen doch alles sehr emotionslos an einem vorbei. Und tatsächlich auch alles so unspektakulär schnell vorbei. Wobei der Film ganz klar Emotionen erzeugen möchte, aber die zünden einfach nicht. Vielleicht hat mich aber auch direkt rausgerissen, wie schon zu Beginn vieles stärker von der Vorlage abweicht, als ich es von den Filmen bisher gewohnt war. Und das ist ja eh ein diskutables Qualitätskriterium, aber es hat für mich bisher einen starken Teil der Qualität der Filme ausgemacht. Die Erklärung ist natürlich auch darin gegeben, dass Philip Seymour Hoffman während der Dreharbeiten gestorben ist. Die Kompensation fand ich aber etwas befremdlich. Und noch nie hat mich so doll gestört, dass die Filme um die Ebene erweitert wurden, auf der wir Snows Gedankenwelt beiwohnen, während wir in den Büchern auf Katniss beschränkt sind. Alles in allem im Vergleich zu den anderen Teilen etwas enttäuschend und in keinster Weise so emotional mitreißend wie Mockingjay Teil 1.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s